BUCHKONFIGURATION

Buchkonfiguration festlegen

DEFINIEREN SIE IHR BUCH

Ab einem gewissen Zeitpunkt im Verlauf Ihres Buchprojektes stellen Sie sich sicherlich die Fragen:

  • Wie soll mein gedrucktes Buch letztendlich aussehen?
  • Wie finde ich die optimale Buchkonfiguration?
  • Wie soll der Umschlag beschaffen sein?
  • Welche Art der Bindung ist geeignet?
  • Welches Format ist optimal für mein Buch?
  • Auf welchem Papier ist der Druck sinnvoll?
  • Farbdruck, s/w-Druck oder 2-farbig mit Schmuckfarbe?
  • Welche Sonderausstattungen brauche ich?

Oft ist eine Orientierung an einem bereits existierenden Buch zielführend. Jedoch ist es schwierig ohne genaue Kenntnis der technischen Parameter und Bezeichnungen sowie der daraus resultierenden Aspekte hinsichtlich Produktion und Kosten eine konkrete Anfrage zu formulieren. Es bleibt der Wunsch, das eigene Buch möge genauso aussehen. Manchmal bestehen aber auch bereits feste Vorgaben aufgrund bereits veröffentlichter Werke.

Umschlag

Flexibler Umschlag (Softcover) oder fester Einband (Hardcover) und Varianten (Klappenbroschur, Schutzumschlag)

Format

Maße des Buchblocks mit Angabe von Ausrichtung und Lage der Bindekante (Standard- oder Sonderformate)

Umfang (Seitenzahl)

Angabe über Anzahl der Inhaltsseiten Ihres Buches

Druckfarben

Definition mit wie viel Druckwerken und welchen Farben Ihr Buch gedruckt wird

Papier

Beschaffenheit und Eignung der Papiere für den Buchblock (Volumen, Weißegrad, Strich, Grammatur, Druckverfahren)

Bindung

Ausführung der Bindeart des Buchblocks mit Klebebindung (PUR) oder mit Fadenheftung

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga,_gat_gtag_UA_151557664_1,_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 700
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt
Gruppe Marketing
Name GTM Remarketing
Technischer Name IDE,test_cookie
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Enthält eine zufallsgenerierte User-ID. Anhand dieser ID kann Google den User über verschiedene Websites domainübergreifend wiedererkennen und personalisierte Werbung ausspielen.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt